www.music-newsletter.de

Mit einem Klick auf “Übersicht” kommst Du zurück zur Startseite dieses Verzeichnisses. “Neue CDs” bringt Dich zu den neuesten Heavy Metal CDs, “Genres” zur Übersicht aller Genres und Stilrichtungen. “Verzeichnis” zeigt Dir in einer Übersicht alle auf unserer Webseite vorgestellten Metal CDs.

Übersicht

Neue CDs

Genres

Verzeichnis

Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

LEISTUNGSSTARKE FIRMEN EMPFEHLEN SICH

 

 

 

DOPETHRONE “TRANSCANADIAN ANGER”   

Dopethrone - Transcanadian Anger

Titelverzeichnis:

01.  Planet Meth
02.  Wrong Sabbath
03.  Killdozer    VIDEO
04.  Scuzzgasm
05.  Tweak Jabber
06. Snort Dagger
07.  Kingbilly Kush
08.  Miserabilist (feat. Julie Swan)

Label: Totem Cat Records
Web: https://totemcatrecords.bandcamp.com/

FUZZ METAL

Für Fans von: Weedeater - Cancer Bats - Dystopia - Eerie

KANADA

Drei Boys aus dem kanadischen Montreal schütten eine fette Ladung doomigen Sludge Metal über den Ohren der Untergrund-Metal-Fans aus. Die Gruppe DOPETHRONE hat in Fachkreisen bereits einige EPs und Alben veröffentlicht, “Transcanadian Anger” darf man ruhig zu einem ihre bisher besten Werke zählen. Der kanadische Dreier freut sich bereits auf die Europa-Tour, die am 22. Juni mit einem Auftritt beim Hellfest im französischen Cillon beginnt. Dass es in den Texten nicht - wie bei ähnlich konzipierten Bands - um Mord und Totschlag geht, hört man schnell - in den meisten Stücken glorifiziert man auf humorvolle Art & Weise bewusstseinsverändernde Substanzen, die Ausnahme von der Regel ist der heftige Videoclip zum alles nieder walzenden heftigen “Killdozer” (den Link zum Clip findet Ihr oben beim Tracklisting). Das extraterrestrische “Tush”-Monster “Kingbilly Kush” ist ein Tributsong, der die “ZZ-Top”-Kultfigur Billy Gibbons auffordert, sich auch endlich einmal als President der USA zu bewerben <zz top worship, gibbons for president!>. Ach - wenn er’s doch einfach nur tun würde - die Mehrheit der texanischen Stimmen wäre ihm auf jeden Fall gewiss! Die Highlights des 8-Trackers: “Scuzzgasm” (in dem Chef-Songwriter und Gitarrist Vince Houde einen wundervollen gutturalen Solo aus dem Handgelenk schüttelt - hier klingt die Band wie ein archaischer Bruder der Gruppe “Black Sabbath”, die sich einst nach dem phänomenalen dritten Studio Album “Master Of Reality” om schnöden Mammon-Demon kommerzialisieren hat lassen), “Snort Dagger”, mit dem die ultimative Crust Metal Schublade aufgezogen wird und der “Miserabilist” mit einem Gast-Feature von Julie Swan aka Julie Unfortunate. Für die ultratiefen Töne ist wieder Gründungsmitglied Vyk Daigle verantwortlich gewesen.

VÖ: 25.05.18

Verfügbar:  CD & Vinyl & Digitales Album

Empfehlung: K K K K K K K K K K

Web: https://dopethrone.bandcamp.com/album/transcanadian-anger

TOURDATEN

xxxxxxxxxxxx

xxxxxxx

xxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

x

xxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxx

Legende KAUFEMPFEHLUNGEN

KKKKKKKKKK

NDS - 1,749

Sagenhaftes Album, gehört in JEDE Sammlung, für die einsame Insel

KKKKKKKKKK

NDS 1,750

Sehr gutes Album, genre-spezifisch unter den  besten 1000 aller Zeiten

KKKKKKKKKK

NDS 1,850

Empfehlenswertes Album, gehört in die gut sortierte Plattensammlung

KKKKKKKKKK

NDS 1,950

Ganz gut gelungen, es gibt aber vergleichbare Alben im Genre

KKKKKKKKKK

NDS 2,050

Kann man hören, rein in die Sammlung,  bei Bedarf wieder hervorholen

KKKKKKKKKK

NDS 2,150

Durchschnittliches Album,  nur für Edel-Fans empfehlenswert

KKKKKKKKKK

NDS 2,250

Nicht so gelungen, es gibt Bessere im Genre und auch von diesem Act

KKKKKKKKKK

NDS 2,350

Langweilig, Weihnachtsgeschenk für Feinde und Finanzbeamte

KKKKKKKKKK

NDS 2,450

Schwaches Album, CD und  Cover als Unterlage im Katzenklo

KKKKKKKKKK

NDS 2,550

Grauenhaftes Album, ab damit in die Verbrennungsanlage

KKKKKKKKKK

NDS 2,650

Kackastrophal, ein Verbrechen an der musikalischen Menschheit

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxx

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx